ACHTUNG!!

Die Website vom YSW 2012 ist HIER >> zur aktuellen Site gehen.

 

Herzlichen Dank an alle, die zum Erfolg des diesjährigen Yiddish Summer Weimar beigetragen haben!
Das Festival endete am 15. August 2011; Neuigkeiten werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Das Thema 2011: Ashkenaz: Die Matrix deutsch-jiddischer Kulturen

Die jiddische Kultur wurde schon immer tiefgreifend von der deutschen Kultur beeinflusst - von ihrem Ursprung im Rheinland des 10. Jahrhunderts bis zu ihrer Blüte in Osteuropa und der Neuen Welt bis zu ihrer fast gänzlichen Ausrottung im Holocaust und der überraschenden internationalen Wiederbelebung in den letzten 30 Jahren. In diesem Jahr erkunden wir diese besondere Verbindung mit Hilfe erfahrener Kollegen aus dem Bereich deutscher Volksmusik, –tanz und -kultur in:

  • Innovativen und intensiven Workshops für Klezmermusik, Jiddisches Lied,
    Tanz, Sprache und Kultur für Teilnehmer aller Niveaus von Anfänger bis Profi, unterrichtet von einem Team weltweit anerkannter Künstler, Lehrer und Dozenten
  • Konzerten mit etablierten Stars und Newcomern, alten Meistern und Neuentdeckungen jiddischer Musik und vielem mehr
  • Tanzball mit Live-Klezmermusik, angeleitet von Tanzmeistern
  • abendlichen Jam Sessions in Cafés und Restaurants in der historischen Innenstadt von Weimar
  • A shtim fun harts: Freitagabend-Feiern inspiriert vom Shabbes mit Publikumsbeteiligung
  • Und einem öffentlichen Symposium mit angesehenen Wissenschaftlern und Künstlern


Erleben Sie mit uns eine weltweit einzigartige und bahnbrechende kulturelle Erfahrung!

mit Ihrem Namen, Ihre Adresse und der Anzahl gewünschter Flyer die wir Ihnen dann per Post zusenden. Für Sie zum verteilen auf Kursen und Konzerten, in Ihrer Musikschule und anderen Einrichtungen und in Ihrer Lieblingskneipe....